Zombie – Zielscheiben

Gepostet von am Dez 2, 2012 in Altbewährtes, Zombie Best Of, Zombiegimmicks, Zombiejäger, Zombietotal | Keine Kommentare

Zombie – Zielscheiben

Auf deutschen Schießständen ist es (als Zivilist) nicht erlaubt, auf spezielle Zielscheiben bzw. Schützenscheiben zu schießen, die eine menschliche Silhouette oder auch nur ein Zombie abbilden. Aufgrund einer verantwortungslosen Überregelmentierung können wir uns also nicht im notwendigen Maße auf die anstehende Zombieapokalypse vorbereiten. Herzlichen Dank dafür von unserer Seite an die deutsche Politik.

Coole Zombiepuppen von Zombie Industries

Nichtsdestotrotz möchte ich Euch eine Erfindung der Firma Zombie Industries aus Californien vorstellen, die vor allem eine gute Trainingsmöglichkeit aber auch eine Menge Spass versprechen, wenn man nicht in Deutschland lebt. Es handelt sich dabei um Zombiepuppen, die es in diversen Designs (ja, auch NAZI-Zombies sind im Angebot) gibt und expliziet für den Schusswaffengebrauch hergestellt werden.

Die Untoten werden samt Holzpflock zum Aufstellen auf der Schießbahn geliefert. Die auf die Verpackung gedruckten zombie industriesnormale Zombiezielscheiben können zum Einschießen der Waffe verwendet werden. Die lebensgroßen Zombietorsos sind dafür ausgelegt, dass sie über 1000 Schuß allerart von unterschiedlichen Kalibern einstecken können. Ich empfehle unbedingt sich das YouTube-Video am Ende meines Beitrages anzuschauen! Sollte das Training nicht an einem Tag beendet werden können, sind die Untoten auch noch am nächsten Tag einsatzfähig.

ZOMBOOM für mehr BUMS

Eine besondere Eigenschaft der Torsos ist, dass sie bei Beschuss anfangen zu bluten, damit der designierte Zombiejäger eine bestmögliche Trainingssimulation geboten bekommt. Sollte man auf das Blutbad verzichten wollen, gibt es ähnliche Zombievarianten, die jedoch lediglich orange-fluoreszierende Wunden hinterlassen. Dies ist vorteilhaft bei Indoor-Schießbahnen, damit man sich die Reinigungsarbeiten sparen kann. Als spezielles Extra bietet Zombie Industries das patentierte ZOMBOOM!™ explodierende „Rifle Target“ an. Nachdem man seinem blutenden Zombie mit hunderten Schüssen den Garaus gemacht hat, einfach ZOMBOOM!™ im Zombie plazieren und mit einem gezielten Schuss wird der Abfall und Reinigungsbedarf laut Zombie Industries garantiert um 87,2 % reduziert.

Zombie Industries mahnt zu erhöhter Vorsicht beim Umgang mit dem gelieferten Zombies, da diese nicht tot, sondern nur temporär inaktiv sind. Der Zombiejäger sollte sich vor dem Öffnen mit notwendiger Ausrüstung und Waffen versorgen. Im Zweifel sollte nicht davor gescheut werden Unterstützung anzufordern, um der Zombieplage Herr zu werden.

 

 

 

undead

468 ad

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlogverzeichnis