Mitch’s goldene Regeln

Gepostet von am Nov 1, 2012 in Altbewährtes, Zombiejäger, Zombietotal | 7 Kommentare

Regeln

#1 Du brauchst richtige Waffen. Such Dir welche im Polizeirevier oder einer Kaserne. Schneidbrenner oder entsprechendes Aufbruchswerkzeug nicht vergessen, die liegen nicht einfach rum.

#2 Hab immer ein Auge im Hinterkopf offen! Obwohl die meisten Zombies langsam sind, haben sie doch immer die Angewohnheit, plötzlich hinter einem zu erscheinen.

#3 Siehst du eine Zombie am Boden liegen, hau drauf! Gnade ist dumm. Auch wenn sie regungslos herumliegen, heisst dass nicht, dass sie liegen bleiben.

#4 Sei ein schneller Läufer. Die langsamen werden gefressen. Daher kommt auch das Sprichwort: „Zombies hassen Fast Food!“

#5 Anschnallen. Eine sehr weise Regel aus „Zombieland“.

#6 Habe mehrere Waffen dabei, die in unterschiedlichen Situationen ihren Dienst tun. Ein Scharfschützengewehr ist im Getümmel ungünstig.

#7 Sei leise. Immer. Es kommen nur Zombies, wenn Du schreist. Und die wollen nicht helfen.

#8 Schalldämpfer benutzen und keine Munition verschwenden. Diese Regel baut auf die vorherige auf und weist darauf hin, dass Munition nach der Zombie Apokalypse rar ist. Automatikfeuer ist tabu.

#9 Wenn es die Situation zulässt, benutze lieber keine Feuerwaffen um ein Zombie zu töten. Diese Regel ergibt sich aus den Regeln #7 und #8. Daher gibt es das englische Sprichwort: „Blades don’t need reloading.“, was so viel bedeutet wie „Messer müssen nicht nachgeladen werden“.

#10 Immer den Fluchtweg kennen und am Besten nicht nur einen in petto haben. Kleine Räume mit nur einem Ausgang sind zu meiden wie die Pest.

#11 Such Dir ein Boot und fahr zu einer einsamen Insel oder verlassenen Ölplattform. Zombies schwimmen nicht.

#12 Such dir höhergelegene Verstecke. Zombies klettern nicht.

#13 Trage funktionelle Kleidung. Es gibt keinen Michelin-Stern für die schönste Zombiemahlzeit. Kleidung aus dem Outdoor-, Arbeits- bzw. Militärbereich ist empfehlenswert.

#14 Nur ein Kopfschuss zählt. – Da wir das Zombiegehirn zerstören müssen, bringen Körpertreffer nicht viel, schon gar nicht um.

 

Diese Regeln wurden nicht nach ihrer Wertigkeit aufgezählt, sondern sollten alle berücksichtigt werden.

Wenn Euch weitere Regeln bekannt sind oder sonstige Anmerkungen unter den Nägeln brennen, fühlt euch frei einen Kommentar zu hinterlassen.

468 ad

7 Kommentare

Mitreden und schreiben Sie einen Kommentar.

  1. Hamza

    Ich würde noch diese Regeln hinzufügen: #15: Such dir eine Gruppe #16: Sei auch nachts wachsam oder habe jemanden in der Gruppe, der nachts wache schiebt

  2. Name

    Es ist besser NICHT zu Kasernen und Polizeistationen zu gehen , schau wo das nächste ist und renn in die andere Richtung!
    Hunderte vielleicht sogar tausenden Menschen werden versuchen dort Schutz zu finden (je nach der Größe). Tja , den Rest kann man sich denken

  3. thezombie

    verbarrikadiere dich anfangs(wo es noch relativ sicher ist) und warte erst paar tage ab,
    geh erst später eiern sichern Ort suchen,
    Vorsicht Behörden u Militärs werden anfangs jeden Waffen besitz untersagen u vielleicht auch jeden Zivilisten der bewaffnet ist erschießen.

    denkt immer dran die autobahnen werden voll gestopft sein.

    legale Waffen Besitzer werden 100 Prozent ihren Waffen anfangs abgeben müssen, ihr kennt doch unsere Politiker 😉

  4. Khan

    Denke schon, anfangs wird es erst heißen „Bevölkerung dreht durch“
    Behörden und Einsatz Kräfte werden von der Bevölkerung angreifen.
    Absolutes Schuss recht für die Behörden,
    weil die nicht wiesen mit was sie es zu tun haben, und werden jeden Zivilisten erschießen der bedrohlich rüber kommt, auch die mit Waffen.

    Ich würde empfehlen ein paar Tage oder Wochen im Tauchgang zu sein u über Radio o Medien heraus zu finden, wie die Lagen ist.

    Ich denke bei langsamen Zombies wird es eh Monate oder sogar Jahre dauern bist wir MAD MAX zeit alter erreichen.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.deBlogverzeichnis